< Schulumzug
16.10.2023 20:27 Alter: 226 days

Pädagogische Beratung

Anita Dür


Anwesenheit an der SchuleDonnerstag, 8:15 – 10:00 Uhr oder nach Vereinbarung
Mobil: +43 664 9662 028Mail: anita.duer@bildung-vbg.gv.at 

Mein Auftrag, meine Handlungsfelder im System Schule:

 

Pädagogische Beratung für Schulleitungen, Lehrpersonen, Eltern, Schüler:innen

bei Lernschwierigkeiten

  • Begabungsberatung
  • sprachlichen Barrieren

(Mehrsprachigkeit, Sprachstörungen, Bedarf an Unterstützter Kommunikation)

  • Sozialen und emotionalen Herausforderungen

(Lern- und Schulverweigerung, herausfordernden Verhaltensweisen, Konflikte und Mobbing, Suchtverhalten, sozialer Rückzug, …)

  • Diversität (Geschlechtsidentität, Herkunft, Religion, …)
  • Inklusion (Behinderung/ Beeinträchtigung, …)

und sonderpädagogische Fragestellungen

 

Zudem erstellen / bieten wir an

  • Pädagogischen Gutachten im Auftrag der Rechtsabteilung der Bildungsdirektion

(zur Feststellung/Aufhebung eines Sonderpädagogischen Förderbedarfs; Lehrplanänderung)

  • Begleitung anderer juristischen Verfahren

(Übergang, Schulbesuchsbefreiung, Stundenreduktion)

  • Pädagogische Stellungnahme für Landeseinrichtungen
  • Vernetzungsmöglichkeiten
  • interne und externe Weitervermittlung an Systempartner:innen

 

Pädagogische Beratung

  • stellt die Schüler:innen in den Mittelpunkt
  • achtet auf Unterschiedlichkeit und unterstützt in der Teilhabe
  • blickt auf das System: das Zusammenspiel aller Beteiligten und auf die vorhandenen bzw. nötigen Ressourcen
  • bezieht sich auf Unterricht
  • aktiviert Ressourcen: Jeder Mensch verfügt über Ressourcen.

Pädagogische Beratung hilft bei der Aktivierung.

  • setzt auf Prävention
  • arbeitet interdisziplinär
  • achtet auf inklusive Haltung und Professionalität