< Kartoffelernte
26.10.2019 20:32 Alter: 19 days

NPS Schiefes Haus - Sibratsgfäll


Gemeinsam mit unserer Naturparkrangerin Carola machte sich die 1a und die 1b Klasse auf zum Schiefen Haus nach Sibratsgfäll. Die Schüler und Schülerinnen wiederholten bereits gelerntes über den Naturpark Nagelfluhkette, woraus ein Nagelfluhstein besteht und welche Tiere und Pflanzen in unserem Naturpark zu Hause sind. Auf dem Weg zum Schiefen Haus zeigte Carola den Kindern außerdem einige Pflanzen wie Herbstzeitlose, verschiedene Bäume (Ahorn, Buche), die Storchenschnabelblume, die Oreganopflanze und den Hahnenfuß. Angekommen am Schiefen Haus konnten die Kinder durch Experimente selbst erfahren, warum der Boden dem Wasser nicht mehr standhalten konnte und wie das Haus den ca. 30 Meter langen Rutsch überstanden hat. Die Thematik wurde den Kindern dadurch auf spielerische Art und Weise näher gebracht. Die anschließende Erkundung des Hauses inklusive Film war natürlich ein Highlight für die Schüler und Schülerinnen und half, das Gelernte zu realisieren. Es war ein lehrreicher Vormittag der mit viel Spaß und neuem Wissen durchzogen war.